Der junge Mann aus Brandoberndorf und sein Helfer mähen das Getreide mit einer in dieser Zeit modernen Mähmaschine, während die Großeltern zur gleichen Zeit das Korn noch mit Sense und Sichel schneiden. Vgl. Bild 128-024.